via The Verge

Offiziell von Disney ist es noch nicht bestätigt, aber selbst die vertrauenswürdigsten Newsseiten berichten darüber: Lawrence Kasdan (The Empire Strikes Back, Return of the Jedi, Raiders of the Lost Ark) und Simon Kinberg (X-Men: The Last Stand, Sherlock Holmes, Jumper) sind neben Michael Arndt die neuen Autoren für die kommende Star Wars Trilogie.

Inwieweit sich die beiden die Arbeit aufteilen, also wer Episode VIII und wer Episode IX schreibt, ist noch nicht bekannt. Die beste Variante wäre wohl, wenn ein erfahrener Autor wie Kasdan, der auch mit Star Wars vertraut ist, sein Talent mit dem eines jungen Autoren vermischt und sie eine Episode gemeinsam schreiben. Weil genau das wollen wir ja eigentlich alle: Etwas Frisches, aber es sollte den alten Charme besitzen.

Wie auch immer, es ist beruhigend zu wissen, dass ein früherer Star Wars Autor dabei ist und es zeigt außerdem, worauf Disney großen Wert legt: Story.