Dieses Video ist ein Meisterwerk. I mean it. Der Typ, deutscher Star Wars Nerd und Figurenexperte/-sammler kreiert eine Geschichte um die berüchtigte weiße Boba Fett Prototyp Figur, macht Urlaub in Kambodscha, filmt dort mit Einheimischen einen Indiana Jones inspirierten Kurzfilm, in der er die Figur einem einheimischen Drogenlord stiehlt. Grandios. Das Beste? Das ist die 250. Folge seiner “Fantastic Toys and Merchandise”-Show. Und die anderen sind allesamt genauso cool. Vor ein ein paar Tagen kam Folge 251 raus und die sieht aus, als ob er sie 1999 gefilmt hat. Grandios! Das Video liefert auch Hintergründe zum Dreh in Asien und der Star Wars Sammler reminisziert über die 250 Folgen. Mein absoluter neuer Lieblingschannel.