Hier der extrem Ärsche tretende Teaser Trailer zum Zeitreisethriller ‘Looper’ von Rian Johnson (‘Brick’, ‘Brothers Bloom’) mit Joseph Gordon-Levitt und Bruce Willis. Extrem interessantes Konzept, das wirklich gut mit dem Teaser eingeführt wird. Das dürfte auch für die Masse taugen. Die Action schaut ziemlich verrückt aus und das Make-Up, für das Gordon-Levitt täglich 3 Stunden früher aufstand, hat sich gelohnt – er schaut wirklich aus wie Willis und spricht sogar wie er. Klasse. Das wird großartig. Hoffentlich gibt es noch einen Twist gegen Ende.

In weiteren Rollen sind noch Emily Blunt, Piper Perabo, Jeff Daniels und Paul Dano zu sehen. Deutscher Kinostart ist der 11. Oktober 2012.


via First Showing

In the futuristic action thriller Looper, time travel will be invented – but it will be illegal and only available on the black market. When the mob wants to get rid of someone, they will send their target 30 years into the past, where a “looper” – a hired gun, like Joe – is waiting to mop up. Joe is getting rich and life is good… until the day they decide to “close the loop”, sending back Joe’s future self for assassination.

  • Bis eben war mir der Film egal, jetzt bin ich begeistert. Sieht großartig aus!

  • Scheint ein bisschen auf der “In Time” Schiene zu fahren von dem her Prädikat Awesome!

  • Ich bin eh gehyped, aber jetzt weniger wegen dem Trailer. Ist gut, aber fehlt noch so das “Aw Yeah”-Ding.

  • reeft

    @christian: Wieso egal? wooot?!
    @maloney: neee, überhaupt nicht. so sehr ich Niccol liebe, in time war großer quatsch. Das hier schaut prima aus.
    @owley: jap. richtig.

  • Der wurde bisher zu oft mit In Time verglichen und In Time war überaus mittelmäßig. See?

  • reeft

    Verstehe nicht, was man da vergleichen will, aber ja, In Time war mittelmäßig.