Huzzah! Schöpfer Brian Lee O’Malley und OniPress haben angekündigt, dass Scott Pilgrim in wunderschönen, großen Hardcovern (6×9 inches) neu veröffentlicht wird – iN FARBE, denn Nathan Fairbairn wird den gesamten Comic colorieren. Fantastische Neuigkeiten, denn die ersten paar colorierten Seiten in Band 4 fand ich toll und ich kann nur hoffen, dass Nathan seinen Job ähnlich großartig machen wird wie damals O’Malley. Angesichts der ersten online veröffentlichten Bilder mache ich mir da aber keine Sorgen:

Comic Book Resources hat noch ein interessantes Interview mit O’Malley zu bieten:

CBR: Overall, after working on this with Nathan, do you think working in color is going to become a regular part of your comics moving forward, or will you stick to black and white for most things?

I think it’ll vary from project to project. The process of coloring can be incredibly expensive, and it wouldn’t have even been an option at the start of “Scott Pilgrim.” But it feels good as a project with a collaborator. I don’t think I’d ever want to color my own comics. It’s a lot of work. But Nathan’s been great, and I’d love to work with him on future stuff.

Im August kommt der erste Band, der zweite ist für den Oktober geplant. Das ist ein Grund zu feiern. Dazu habe ich auch etwas passendes: