Worum geht’s nochmal? Egal, Jennifer Lawrence läuft in einem weißen Tanktop durch die Gegend – COUNT ME IN! Für die fünf Leute, die wegen der Story ins Kino gehen werden, hier die Zusammenfassung:

A mother and daughter move to a new town and find themselves living next door to a house where a young girl murdered her parents. When the daughter befriends the surviving son, she learns the story is far from over.

Für alle anderen: This will be the breast horror movie ever!

  • Pingback: Equilibrium()

  • flo

    Hat aber nichts mit “The Last House on the Left” zu tun?

  • http://www.equilibriumblog.de Stefan

    Nö.

  • reeft

    Doch klar, das ist das Sequel!?