“Not a map. An invitation.” – “From whom?”

Heute fiel für Science-Fiction Fans Ostern und Weihnachten auf den gleichen Tag, denn das es gab heute Virals-Videos, IMAX Teaser, Interviews und einen Full Theatrical Trailer für Ridley Scotts neues Meisterwerk ‘Prometheus’. Jap, ich nenne es Meisterwerk, denn da kann nichts mehr schief gehen. Visuell ist die Sache ohnehin schon lange im Kasten und die Geschichte hört sich auch fantastisch an. Gestern Mittag schrieb ich noch, dass wir trotz der Flut an Bildern eigentlich nichts zur Geschichte wissen. Diese Aussage muss ich nun nach dem Trailer revidieren.

Die sehr lesenswerte Timeline von Weyland Industries erklärt den Aufstieg der Firma zur absoluten Weltmacht und die Geschichte des von Michael Fassbender gespielten Androiden David. Darauf aufbauend, entdecken Wissenschaftler eine geheime Nachricht in Piktogrammen alter Zivilisationen, die offenbar einen Weg zu den “Schöpfern” weist. Dort angekommen, stellt sich aber bald heraus, dass die Schöpfer alles andere als wohlwollend sind. Es beginnt ein Kampf, bei dem es um nichts wenigeres als das Überleben der Menschheit geht.

Der Trailer an sich haut mich um. Ich komme aus dem Staunen einfach nicht mehr hinaus. Vielleicht die beste Marketingkampagne aller Zeiten, wenn man mich fragt. Aber der Trailer zeigt mir dann doch ein wenig zu viel. Pfiffige Storykenner und ‘Alien’-Freunde können sich schon selbst ungefähr ausmalen, wie die Geschichte ausgehen wird. Vor allem wenn man sich da mal Bild für Bild sich durchklickt, sind dazu noch ein paar mögliche Spoiler drin. Aber ich will nicht meckern, das hier ist perfekt. Ich bin der glücklichste Mensch der Welt.

HOLY. FUCK.

Die offizielle Zusammenfassung:

In the distant future, two superpowers control Earth and fight each other for all the solar system’s natural resources. When one side dispatches a team to a distant planet to terraform it for human colonization, the team discovers an indigenous race of bio-mechanoid killers.
Ridley Scott, director of ‘Alien’ and ‘Blade Runner,’ returns to the genre he helped define. With PROMETHEUS, he creates a groundbreaking mythology, in which a team of explorers discover a clue to the origins of mankind on Earth, leading them on a thrilling journey to the darkest corners of the universe. There, they must fight a terrifying battle to save the future of the human race.
Starring Noomi Rapace, Michael Fassbender, Guy Pearce, Idris Elba, Charlize Theron, and Logan Marshall-Green, Prometheus is due in theaters June 8th.

  • Atemberaubend, einfach nur atemberaubend. Das ist so großartig, mir fehlen die Worte.

  • reeft

    :D Ging mir genauso ^-^

  • flo

    Deffinitiv geil!

    Allerdings hast du recht, was die Spoiler angeht. Bleibt die Hoffnung, dass noch mehr stattfindet, als das, was ich (und du) erahne (erahnst).

    Jedenfalls: HAMMER!!!!

  • Fanboys! :p

  • Pingback: Equilibrium()

  • reeft

    Wenn ich laut Owley ein Motzkoffer bin, was bist dann du :)?