James Hances Star Wars Mashups

15 Mar, 2012 · Sascha · Kunst

Eigentlich habe ich ja, wie schon einige meiner Twitterfollower mitbekommen haben, die Schnauze ziemlich voll von diesem Star Wars Mashup. Mike Stoklasa von RedLetterMedia brachte es letztens in seinem Interview mit dem AV Club auf den Punkt:

»Any kind of sanctity the characters and the story had is lost, and Star Wars is now this ubiquitous thing smeared all over the place in every possible way, including self-parody. I don’t think it really matters to [George] much anymore.«

Star Wars ist überall. Und das ist nicht gut. Deshalb mag ich bis auf wirklich gute Sachen wie z.B. Olly Moss’ Prints nichts mehr davon sehen. Raus mit all dem Minimalismusscheiß!Ab jetzt nur noch guter Stoff! James Hance ist dem Herrn sei Dank gut, obwohl er, wie man in seinem Shop sehen kann, auch verdammt viel von diesem Blödsinn, von dem ich rede, fabriziert hat.

Aber er hat auch gute Sachen gemacht, die ich gerne teilen möchte. Insbesondere der Norman Rockwell Print gefällt mir sehr gut.




via, via, via Nerdapproved

  • Ich mag diese minimalistischen Poster auch nicht. Ein zwei davon waren toll, aber danach wars für mich gegessen. Das da da find ich aber klasse.

  • reeft

    Sag ich ja :)

  • Ich stimme dir nur zu. Könntest du gerne auch mal machen. Pfüh. :P

  • reeft

    Tue ich immer, wenn angebracht. Du hast nur so selten recht.