via Filmaddicts

Wes Anderson ist so eine Sache. Ich mag eigentlich jeden seiner Filme, manche mehr (Darjeering Limited), manche (Bottle Rocket) weniger und sein Talent ist natürlich nicht von der Hand zu weisen. Trotzdem schau ich seine Filme nicht wirklich oft, da man einfach dafür in der richtigen Stimmung sein muss, was aber natürlich völlig OK ist. Seine Filme sind eben ein bisschen besonders.

Sein neues Projekt ‘Moonrise Kingdom’ ist jetzt von der Geschichte nicht unbedingt mein Fall und der Gelbstich nutzt sich mit der Zeit auch ein wenig ab, aber der Cast (Bill Murray (Oben ohne *kreisch*), Frances McDormand, Bruce Willis, Jason Schwartzman, Edward Norton, Tilda Swinton und Harvey Keitel) und die Bildkomik werden das schon schaukeln.