Ich kann mich noch daran erinnern, als Jennifer Lawrence als Katniss gecastet wurde und alle Fans ausflippten. Ja, auch ich hatte meine Bedenken. Nicht in schauspielerischer Hinsicht – da dürften spätestens seit Winter Bones keine Bedenken mehr vorhanden sein -, aber im Bezug auf ihre Eignung für die Rolle der Katniss, die braune Haare und graue Augen hat und immer kurz vor dem Verhungern ist. Dort hatte Lawrence jedoch Kurven; versteht mich nicht falsch, Kurven sind total toll und Lawrence hatte sehr sexy Kurven, aber einige hatten da doch größere Bedenken.

Die sind spätestens seit dem Teaser verflogen, doch mich störte ohnehin von Anfang an das männliche Casting wesentlich mehr. Josh Hutcherson scheint die Rolle des Peetas ganz gut zu stehen und auch Woody Harrelson hörte sich prima an, doch Liam Hemsworth war mir von Anfang an ein Dorn in im Auge. An dem ist, insbesondere wie jetzt wieder auf den Postern zu sehen ist, absolut nichts jugendliches mehr (Und der Hals… DER HALS!!! Ist er ein Dinosaurier?! Bad Photoshop?!). Auf den anderen Promo Photos schaut der 21(!)-Jährige für meine Verhältnis einfach zu alt aus – totale Fehlbesetzung? Mal abwarten und hoffen. Auf anderen Photos schaut es jetzt wieder weniger schlimm aus. Auch dass man Harrelson eine Perücke aufsetzt, stört mich jetzt nicht unbedingt, denn ich denke, dass man Harrelson in einem Clownkostüm Haymitch spielen lassen könnte und es würde dennoch genial wäre (wobei die Rolle Robert Downjey Jr.

einfach auf die Brust geschrieben ist), aber wieso schaut er so fein auf aus diesen Photos? Das passt irgendwie überhaupt nicht zum Charakter.

Insgesamt teilweise passend und dann doch wieder komplett gar nicht. Hoffentlich findet Film wenigstens einen halbwegs befriedigenden Mittelweg. Nach dem Klick: Lenny Kravitz als Cinna (passt perfekt), Elizabeth Banks als Effie (kann funktionieren), Cato (perfekt) und Rue (kann man nichts falsch machen):