Wow. Das Poster zur zweiten Staffel THE WALKING DEAD rockt ja mal so derbe. Es könnte höchstens noch cooler werden, wenn Rick Carl auf dem Arm hätte. Aber die Knarre geht auch – verkauft sich wohl besser, immerhin geht’s um Zombies. Wie schon öfters hier angemerkt hatte ich als großer Fan des Originals, aber auch als normaler Fernsehzuschauer, meine Probleme mit der ersten Staffel, doch ich bin natürlich guter Dinge, dass die zweite Staffel besser wird. Da die zweite Staffel deutlich mehr Folgen haben wir als die erste – ganze 13 Stück -, kann man wohl auch erwarten, dass endlich ein paar mehr Subplots und Charakterproblemchen außerhalb des für die Fernsehserie gestretchen Love-Triangles aufkommen werden. Dieser erste Spot, in dem Rick mit seinem Problem als Führungsperson kämpft (Einer, wenn nicht sogar DER, Handlungsstränge im Comic – bis zum aktuellen Issue) macht schon mal Hoffnung, dass es mehr in diese Richtung geht.


via /Film

Und hier nochmal der Trailer zur zweiten Staffel für alle, die ihn noch nicht gesehen haben. Wirklich gut, gibt Hoffnung. Laut ersten Stimmen soll sogar die erste Episode aus der zweiten Staffel direkt die beste der Serie sein. Das erfreut mich. Aber erstmal abwarten.