Kurzfilm: Last Moments of Life

17 Aug, 2011 · Sascha · Kurzfilm

Paul Kroeker hat bei seinem örtlichen See im kanadischen Winnipeg eine sterbende Libelle entdeckt und ihre letzten Minuten gefilmt. Daraus entstanden ist kein tierquälender Blödsinn, sondern ein höchst interessanter und vor allem toll inszenierter Kurzfilm aus Sicht der Libelle, die ein paar Minuten zuvor noch Moquitos jagte und nun das Zeitliche segnet.

Ihr Todeskampf, das zusammenhanglose Abspul und besonders die Schnappatmung gegen Ende finde ich nur allzu menschlich.

I did not hold this insect captive, it was just laying like this on my deck.

Filmed on a 7D with 100MM 2.8L IS and my Gorillapod, which I was REALLY fortunate to have with me.