UPDATE: “Lucasfilm hat den Youtube-Kanal der Umweltschutzorganisation Greenpeace wegen eines Verstoßes gegen das Urheberrecht schließen lassen. Greenpeace hatte in einem Film Requisiten und Musik aus der Star-Wars-Reihe genutzt.” Passt einfach ins Bild der letzten Jahre, das man so von Lucas und Co. empfängt. Schade. Aber wir sind ja im Internet; die Videos verschwinden ja nicht so einfach.

Volkswagen traf mit seiner Darth Vader Werbung die Herzen von Star Wars Fans und Zuschauern weltweit. Nicht ohne Grund hat der Spot inzwischen mehr als 40 Millionen Hits auf YouTube und Volkswagen wird bestimmt auch ein paar Autos verkauft haben in der Zwischenzeit.

Dieses Video von Greenpeace, das ich bis zum Schluss für eine Fortsetzung des eigentlichen Volkswagenspots hielt, parodiert die Werbung Volkswagens und zeigt auf, was wir gerne beim Anschauen der originalen Werbung vergessen. Greenpeace zum Spot:

Volkswagen opposes key European laws that we need if we’re going to save our planet from climate change.

All is not lost. We feel the good in Volkswagen. Help us turn VW away from the Dark Side.

JOIN THE REBELLION – http://vwdarkside.com


(via)

Gibt übrigens noch eine zweite Episode. (via)