Miranda Julys ‘The Future’

11 May, 2011 · Sascha · Featured,Film

Trailer und Poster zu Miranda Julys ‘The Future’, welche sich bisher komplett unter meinem Radar bewegte. Ihr Erstlingswerk ‘You and Me and Everyone we know’ wurde von Kritikern gelobt und wird von mir dann demnächst auch mal angeschaut, denn der vorliegende Trailer gefällt mir ziemlich gut. Inklusive sprechender Katze. Echt jetz! (via)

THE FUTURE tells the story of a thirty-something couple who, on deciding to adopt a stray cat, change their perspective on life, literally altering the course of time and testing their faith in each other and themselves.

Ein YouTube-Kommentator bringt es auf den Punkt: “Another sad movie about? beautiful hipsters.?” Ja, typischer Indiefilm mit, wie man in den USA sagt, “White People Problems”, Themen, die man nur hat, wenn man sonst keine existenziellen Probleme hat. Auch wenn solche Elemente irgendwie zu spüren sind, geht der Film denke ich wesentlich tiefer, besonders die Problematik des “älter-werdens” finde ich schön; das sollte einiges an tollem Stoff liefern. Die Regie und das Drehbuch mögen “quirky”, schrullig, sein, aber ich habe dafür eine Ecke in meinem Herzen, solche Filme tun auch gut.

Filme von Charlie Kaufman, Wes Anderson und Michel Gonry haben einfach eine Art an sich, die ich mag. Außerdem spielt eine Katze in einer wichtigen Rolle einen MacGuffin und Erzählerin – Anschaupflicht!