Battlefield 3 Teaser

04 Feb, 2011 · Sascha · Featured,Games

Junge, Junge. Wer mich kennt, weiß wie schnell man mich für etwas begeistern kann, aber bei Battlefield braucht das natürlich keinerlei externer Hilfe, da bin ich seit einem Jahrzehnt fester Fan. Jedoch erfreut es mich sehr, dass nach einem halben Jahrzehnt Gerüchte nun endlich doch Battlefield 3 sich mit einem neuen Lebenszeichen meldet. Gegen Ende des Jahres wird es erhältlich sein, das erfreut mich sehr. In der Hose. Hier der Teaser.

Meine Freunde bei prediction Gaming e.V. haben außerdem eine ausführliche Zusammenfassung der bisherigen Informationen.

Szenario

Trailer, Bilder und Aufmachung deuten ein düsteres Szenario an, das fast schon Endzeitstimmung aufkommen lässt. Zeitlich ist dieser Teil in der heutigen anzusiedeln, einmal mehr also “Modern Warfare”. Schauplatz sollen – zumindest im Singleplayer-Teil – unter anderem New York, Paris und Teheran sein. Der Kampf gegen den Terror scheint also bedeutender Teil der Story.

Engine und Technik

Die Frostbite 2.0 Engine findet in diesem Teil des Franchises sein Debut. Möglich soll dabei ein exponentiell erhöhter Grad an Zerstörungsrealismus sein. Es scheint derart gut optimiert zu sein, dass im Multiplayer Bereich sogar wieder 64 Spieler möglich sein werden, zumindest auf dem PC. Auch einen Battlerecorder bekommt das Spiel endlich wieder spendiert. Für noch realistischere und bessere Animationen bedient man sich der Hilfe von EA Sports. À propos Animationen: Man darf sich wieder hinlegen und kriechen!

Koop-Modus

Spielern soll es möglich sein, im Koop-Modus gemeinsam gegen die KI zu spielen. Dieses spätestens seit “Call of Duty: World at War” beliebte Feature findet damit nun auch erstmals seinen Weg in das Battlefield Franchise.

Die Community rätselt, ob der Straßenzug aus dem Cover das berühmte Strike at Karkand, der wahrscheinlich beliebtesten Battlefield Karte überhaupt, darstellen soll. Dies wurde bisher weder dementiert, noch bestätigt. Es ist also gut möglich, dass der Alltime-Favourite ein Remake erlebt.

Im Twitter wird angedeutet, dass auch Jets wieder steuerbar sein werden. Eine offizielle Website ist ebenfalls bereits online.

Das Game soll im Herbst 2011 erscheinen. Vorbestellungen für eine Limited-Edition werden ab sofort entgegengenommen! Meine Vorbestellung ist soeben eingegangen.

Es wird bereits diskutiert, ob das Cover die BF2-Fan-Favourite Karte “Strike at Karkand” in neuem Gewand abbildet. Einen Bildvergleich gibt es auch schon – wäre fantastisch!