Battle: LA legt mit einer riesigen Marketingkampagne los und schickt direkt hinter dem sehr intensiven und immersiven Teaser für die USA einen internationalen Teaser hinterher, der meiner Meinung nach zu sehr Voice-over-lastig ist und daher einiges an Atmosphäre verliert, dafür aber ein wenig mehr von der Story verrät. www.pewpewpew.de.ebozavr.com Und ich bleibe dabei, das schaut immer noch verdammt gut aus.